Stoanis verteidigen Stadtmeistertitel. Es gelingt damit der Hattrick

37 Moarschaften spielten 3 Tage bei der Eisstockmeisterschaft

Vom 31. Jänner bis 2. Februar 2019 fand in der Eisbox der Zorn-Arena die Eisstock-Stadtmeisterschaft 2019 statt. Die Stoanis verteidigten den Titel vom Vorjahr und gewannen im Finale erneut gegen Tennis Rohr. 3. wurden die gemischen 4

Die Union Bad Hall organisierte auch heuer wieder die Bad Haller Eisstock-Stadtmeisterschaft. 37 Moarschaften lieferten sich an drei Tagen spannende Duelle um den Sieg. Gespielt wurde auf vier Eisbahnen in der Zorn-Arena. Florian Vielhaber holte mit seinen Stoanis den Sieg im Finale gegen Tennis Rohr mit Moar Edi Schöller. Nach dem Gewinn der Turniere in Adlwang und Rohr gelang damit der Hattrick. Im Spiel um Platz drei siegte die gemischten Vier gegen das Anzengruberstüberl, Sportstadträtin Maria Riegl gratulierte namens der Stadtgemeinde den Siegern zum Gewinn des Stadtmeistertitels.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner